Impressum

Dr. Daniela Blickhan
Asternweg 10a
83109 Großkarolinenfeld

Telefon: +49 (0)8031 / 5 06 01
Telefax: +49 (0)8031 / 5 04 09

E-Mail: mail@inntal-institut.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 131029856

Rechtsform: Das Inntal Institut ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts.

Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Claus und Dr. Daniela Blickhan, Diplom-Psychologen (univ.) Asternweg 10a 83109 Großkarolinenfeld Verantwortlich i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV: Anschrift wie vorgenannt

Berufsbezeichnung und zuständige Verbände:

Claus und Dr. Daniela Blickhan sind Diplom-Psychologen (univ.) und Lehrtrainer, DVNLP, sowie Lehrcoaches, DVNLP. Sie sind Gründungsmitglieder im Deutschen Verband für NLP (www.dvnlp.de) und Mitglieder im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. (www.forumwerteorientierung.de) Die im Inntal Institut angebotenen Ausbildungen, die durch den DVNLP zertifiziert sind, entprechen den Curricula und Richtlinen des DVNLP, die unter wwww.dvnlp.de einsehbar sind.

Berufshaftpflichtversicherungen:

Gothaer Allgmeine Versicherung AG

Hauptverwaltung 50598 Köln, Tel. 0180 3789100

HDI Gerling Firmen und Privatversicherungs-AG Postfach 25 03 09, 90128 Nürnberg

HDI Gerling Firmen und Privatversicherungs-AG Postfach 10 2251, 70018 Stuttgart

Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland und Österreich, Italien

 

Anmeldebedingungen im INNTAL INSTITUT

Mit dem Abschicken Ihrer Anmeldung melden Sie sich verbindlich zur genannten Veranstaltung an. Sie erhalten von uns dann
die Anmeldebestätigung, die Rechnung über Ihre Teilnahmegebühr sowie Informationen zu Anfahrt und Übernachtung. Die Anzahlung (für Einzel-Seminare EUR 50, für Ausbildungen EUR 150) ist nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 14 Tagen fällig; die restliche Teilnahmegebühr vor Seminarbeginn. (Ausnahme: vereinbarte Ratenzahlungen bei Ausbildungsgängen).
Kostenfreier Rücktritt von Ihrer Anmeldung ist möglich wenn Sie einen Ersatzteilnehmer stellen oder ein Teilnehmer von der Warteliste nachrücken kann. Andernfalls betragen die Stornokosten bei Abmeldung bis 4 Wochen vor Seminar-/ Ausbildungsbeginn EUR 30, bei Rücktritt bis zwei Wochen vorher 50 %, bei späterem Rücktritt 100 % der Teilnahmegebühr. Stornokosten können bei Anmeldung zu einem anderen Seminar im Inntal Institut innerhalb eines Jahres angerechnet werden.

Falls das Seminar abgesagt werden muss, erstatten wir Ihnen die bezahlte Teilnahmegebühr unverzüglich zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Die Seminare des Inntal Instituts dienen der beruflichen Fortbildung. Sie ersetzen keine Psychotherapie und setzen eine normale psychische Belastbarkeit voraus.
Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, speichern wir Ihre Daten. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten nur für kursinterne Zwecke nutzen und sie nicht weitergeben.

Weiteres:

Wir sind gelistet auf Branchenknecht.de