Inhouse Seminar für Mitarbeiter

Ein Seminar für Mitarbeiter, die ihre persönlichen Ressourcen erkennen und gezielt einsetzen wollen, um ihre Freude und Leistungsfähigkeit im Beruf langfristig zu stärken und die eigene Work Life Balance zu reflektieren. 

Mehr zu Positiver Psychologie im Business finden Sie auf unserer Seite www.positivebusiness.eu

Ziele:

Die Teilnehmer reflektieren ihre persönlichen Stärken in verschiedenen Lebensbereichen. Sie lernen konkrete Strategien zur aktiven Selbstunterstützung und Ressourcen Stärkung im beruflichen und persönlichen Alltag.

Im Rahmen von Lernpartnerschaften entwickelt jeder Teilnehmer sein individuelles Selbst Unterstützungs Programm. Dessen Anwendung zur persönlichen Burnout Prophylaxe wird nach 6 Wochen im persönlichen Telefoncoaching reflektiert und individuell angepasst.

Inhalte: 

  • Positive Psychologie 
  • Grundbedürfnisse, Resilienz und Salutogenese
  • Lebenszufriedenheit und Wohlbefinden steigern
  • Persönliche Stärken erkennen und gezielt nutzen
  • Stärkenanalyse „Signature Strengths“ nach Prof. Martin Seligman,
  • Vital Engagement: Das Flow Konzept von Czikszentmihalyi  
  • Positive Kommunikationsstrategien
  • Active Constructive Responding
  • Strategien zur Selbstunterstützung
  • Alltagsunterstützung

Voraussetzungen: Die Teilnehmer erhalten im Vorfeld des Seminars einen Link für einen kostenlosen und anonymen wissenschaftlich fundierten Stärken Test.

Termine:
> Hier sehen Sie die nächsten Termine
(auf der Website PositiveBusiness.eu)
Das Seminar findet in besonderer Umgebung statt, damit die Themen der Positiven Psychologie abseits des beruflichen Alltags konzentriert und effektiv genutzt werden können.
Inhouse-Termine nach Vereinbarung

Gesamtumfang: 2 Tage, zuzüglich: Telefoncoaching zur Stabilisierung der Effekte (30 Minuten pro Mitarbeiter ca. 4 6 Wochen nach dem Kurs)

Trainer: Daniela Blickhan, Thorsten Sauter, Jörg Feuerborn, Jens Schreyer